Donnerstag, 6. Oktober 2016

Lichtblicke im Alltag/Der Herbst von seiner schönen Seite







Lichtblicke im Alltag/Der Herbst von seiner schönen Seite

Sie sind wieder auf dem Wochenmarkt: Neue duftende Quitten, gelbe Beete, Nuss-Hokkaido-Brot, frische Petersilienwurzel. Jetzt warte ich noch auf die Rosenquitten, aber dafür braucht´s die Frostnähe. So ist also auch das Warten ein Lichtblick.

Aus den Quitten koche ich zusammen mit einem Rosenapfel und einem Boskoop ein dickes süßes aromatisches Mus als Beilage für Frühstücksgetreide oder zum Mittag für Kartoffelpuffer oder zu Wildgerichten. Zwei drei Portionen friere ich ein. Die warten dann aufs Weihnachtsessen.




Kommentare:

  1. Es ist ein enorm kraftvolle Zeit mit seinen Farbenspiel und gutes Essen das Herz und Seele sich erfreut jetzt!
    Lecker was du so machst!
    Lieben Herbstgruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm all die leckeren Dinge. Ich bin ja ein kleiner Kürbis-Fan, da ist der Herbst für mich perfekt. :)

    Liebe Grüsse
    Nicky

    AntwortenLöschen