Freitag, 18. März 2016

MACH, WAS WIRKLICH ZÄHLT





MACH WAS WIRKLICH ZÄHLT,
MACH WAS:
z.B. Mut machen
Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit entdeckte ich folgende Pflanzen, aufgehängt an der Umzäunung des Spielplatzes am Boxhagener Platz.
Kleine gelbe Primeln mit einer banderole, auf der steht geschrieben:
ANGST IST WIE EINE ZARTE PFLANZE-SIE WÄCHST!ErmutigungenBerlin


Mein Herz ging auf und ich war vollkommen hingerissen. Mit solcherart Aktionen erreicht mich jede/r. Ich empfinde solchen kreativen Umgang mit Unsäglichkeiten heilsam.
Dies sind die Momente, die meine Welt retten, die die Welt retten.
Das sind die Möglichkeiten, die ich habe, die wir haben, wenn wir uns hilflos fühlen.
Ich wünsche mir und uns viele dieser kreativen Ideen und Begegnungen.


Kommentare:

  1. Liebe Ute, bitte erkläre mir das untere Bild!
    Du und ANTIFA????
    M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe M.,
      danke für Deine gründliche Wahrnehmung und Nachfrage.
      Ich möchte das gerne genauer beschreiben, und antworte mit einem Post, von dem ich annehme, dass ich ihn bis Montag Abend reinstelle. Es wird jedenfalls einer der nächsten sein. Ein einfaches ja oder nein geht hier nicht. Ich danke Dir und wünsche ein friedliches Wochenende herzlich die Magierin

      Löschen
  2. Liebe M, ich habe auf meinem anderen Blog darauf geantwortet. Der Post ist schon drin.http://magierin-magischesalter.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Magierin,

    das ist wirklich ein schönes und positives Zeichen ohne erhobenen Zeigefinger – so erreicht man mich auch am besten :o)

    Ganz herzliche vor-österliche Rostrosengrüße,

    Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/bahnwarterinnen-lauchkuchen-auf.html#comment-form

    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen