Dienstag, 14. April 2015

STAUDENMARKT oder ANSEGELN MIT GRÜN




STAUDENMARKT
Der Tradition folgend
Im April und September
Alljährlich für die Berlinerin
MIT BALKON
Oder Garten
Ein Vergnügen und sowas
Wie das ANSEGELN des GRÜNEN.
Wir danken den Göttinnen
Für ein sonniges und erholsames
Wochenende im Botanischen Garten.
Diesmal waren es ein Bergsalbei, zwei Waldreben
Und eine wunderschöne Blechkanne,
die sich als NEUE ANRAINER auf meinem Balkon
niederließen.
Drei Stunden bei wärmender Sonne mit 20 Grad.
Die BERLINERIN lächelt.







Als alles gepflanzt war
Räucherte ich mit dem Salbei
Des Vorjahres
Balkon und Wohnung
Für die NEUE JAHRESZEIT
Die Steine ließen sich erweichen
Und polterten ein neues Lied



FRÜHLING
Farben heben sich gegens Grau
Regen duftet, weil die Erde wartet
Über und über erwachen kleine Blumen
Auf großen Wiesen
Harken buddeln Pflanzen räkeln sich
Lilafarben lächelt die Kuhschelle
In der Sonne lächele ich
Nachts kann es noch frieren
Gut zu wissen: Der Wandel vollzieht sich doch.




Kommentare:

  1. schön die Begrüssung auf deinen Balkon mit den shcönen Töpfen und Pflänzchen darin zuu sehen!
    Der Frühling ist da und auch all das schöne aus der Natur wieder!
    Schöne Tage wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe ELKE,
      auch Dir einen gute Woche und vielleicht läßt sich ja der Frühling auch bei EUCH am MEER blicken und dann die kleinen Schaumkronen...herzlich UTE

      Löschen
  2. Ich mag Deinen Balkon sehr ... die Pflanzen und Deine Gedanken dazu.Eine kleine Oase des Friedens zu allen Zeiten.
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE liebe Erika für Deine Wertschätzung hier.
      Liebe Grüße von der OASE
      herzlich UTE

      Löschen
  3. wunderschön, dieses Einstimmen aufs Grüne. Ich freue mich für dich, dass du es bei schönem Sonnenschein geniessen durftest.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sichtwiese,
      Danke für Deinen Besuch und auch DIR herzliche Grüße aus Berlin.Auf bald...

      Löschen