Mittwoch, 8. Januar 2014

WINTERFREUDE





WINTERFREUDE

Ich vermisse so sehr den wirklichen weißen eiskalten Winter.
Ich sehne mich nach dem Schnee auf meiner Haut und auf den Bäumen und das Knirschen unter meinem festen Schuhwerk.
Ich sehne mich nach zugefrorenen Seen und Flussläufen.
Ich vermisse das wilde Toben und Austoben auf den Rodelbahnen.
Mein Schlitten wartet sehnsüchtig am Kellereingang und lächelt mir unsicher zu.
Ich möchte Schlittschuhlaufen und Schnee vom Eis fegen mit breiten Schneeschiebern.
Mit Freundinnen über den Lietzensee schliddern, am Hotel am See einen heißen Kakao mit Rum schlürfen und unsicher sein, ob uns das Eis unter dem Tunnel tragen wird, danach sehne ich mich auch.
Ich würde gerne die Hälfte der Temperaturen aus Nordamerika übernehmen, dann wärs hier vielleicht so winterlich.
Ich würde zur Arbeit laufen, dick eingemummelt und summen und hurra rufen vor Winterfreude.
Ich erinnere mich an eine strahlende Sonne über Eis und Schnee und dass darin die Verheißung auf den Frühling und den Sommer lag.






Kommentare:

  1. es fehlt einfach was in unseren Leben der Winter gehört dazu, ich hoffe er wird nochmal kommen und uns zeigen sein Winterkleid .. ich komme mir vor wie wenn ich den Frühling gehe mitten im Winter!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber ganz genau Elke, unsere Mandelbäumchen in Kreuzberg haben heute ihre Blüten gezeigt, da wird mir Bange, wenns wirklich nochmal friert. Liebe Grüße Ute

      Löschen
  2. Genau das vermisse ich auch ganz arg! Und ich HOFFE, daß wir diesen Winter doch noch so richtig viel Schnee bekommen! Also mein Nachbar hat gestern zu mir gesagt, daß wir uns noch umschauen werden, so winterlich wird es. Und dabei hat er ganz ernst-bedeutungsvoll dreingeschaut..... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, ich sage auch immer
      Leute, der Februar kommt noch,
      und dann rolle ich beängstigend mit den Augen...ich hoffe ja auch noch.
      Bei der ersten Flocke schreie ich hurra

      Löschen
  3. Ich auch... Und es fehlt mir wahnsinnig...

    AntwortenLöschen